Schengen visa
Estland

Estland Visum

 
Schengen-Visa leicht gemacht. Wir helfen Ihnen, die Anforderungen zu verstehen, die richtigen Dokumente zu sammeln und sich auf das Interview vorzubereiten.
Schengen-Visum – Reisedokument, das es einer Person erlaubt, für eine bestimmte Zeit in den Schengen-Raum einzureisen.

Termin für ein Frage- und Antwortgespräch festlegen
VisaHQ-Spezialisten werden alle Ihre Fragen beantworten und Ihnen helfen, loszulegen.
Füllen Sie unser Online-Visa-Antragsformular aus
VisaHQ überprüft Informationen im Voraus, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
VisaHQ Online-Beratung
VisaHQ wird die Bewerbung korrekturlesen und bei der Zusammenstellung der Unterlagen helfen.
Vorabprüfung der Dokumente
Reichen Sie das Online-Formular ein und laden Sie Kopien der unterstützenden Dokumente hoch, damit der Spezialist diese überprüfen kann.
Drucken Sie das Bewerbungsset aus.
Vollständiger Satz von Formularen und Anweisungen, Agentenhilfe verfügbar
Besuchen Sie das Konsulat
Du bist bestens vorbereitet! Nimm das Antragspaket mit zum Konsulat und bewirb dich selbstbewusst persönlich.
VisaHQ bietet telefonische oder persönliche Unterstützung an.
Erhalten Sie Ihre Visa-Lieferung!
Wir tun unser Bestes, um Sie so schnell wie möglich auf den Weg zu bringen.
Estland

Find the right Estland Visa for your trip with price, requirements, and application time

Die Notwendigkeit, ein Visum für Estland zu beantragen, nimmt den ganzen Spaß am Reisen.
Wir sind hier, um ihn zurückzubekommen. Bewerben Sie sich einfach online unten und lassen Sie uns den Rest erledigen.

Zielland auswählen 
Visa-Typ
Visumgültigkeit
Wählen Sie Ihre Staatsbürgerschaft
mit Wohnsitz in
Brauche Hilfe?Chatte mit uns
Rufen Sie uns an 7 Tage die Woche:  Rufen Sie uns an 7 Tage die Woche: 
Rufen Sie uns an 7 Tage die Woche

Rufen Sie uns KOSTENLOS an

rund um die Uhr
Short-term travel visas
Long-term visas & Immigration
 
Online - Formular
Dokumente versenden
Erhalten Sie ein Visum
Experte für Estland Visa-Dienstleistungen seit 2003, VisaHQ ist eine private Visa-Agentur, die nicht mit der Regierung von Estland verbunden ist. VisaHQ bietet Expediting Services für Visa nach Estland und erhebt eine Servicegebühr. Sehen Sie, wie wir in 90 Sekunden vergleichen Video 
  • n
    Touristenvisum
    nicht erforderlich
  • n
    Geschäftsvisum
    nicht erforderlich
Ein Visum ist nicht erforderlich für dieses Reiseziel.

Für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen ist kein Visum erforderlich.

Für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen ist kein Visum erforderlich.

Estland hat derzeit eine obligatorische 10-tägige Quarantäne für Ankünfte sowie den Nachweis eines negativen PCR-Tests, der innerhalb von drei Tagen vor der Ankunft durchgeführt wurde.

Registrieren Sie Ihre Reise beim US Department of State!
Seien Sie informiert.
Erhalten Sie wichtige Informationen von der Botschaft über die Sicherheitsbedingungen in Ihrem Zielland, um fundierte Entscheidungen über Ihre Reisepläne zu treffen.
Sei sicher.
Der nächstgelegenen US Embassy zu helfen, Sie in Notfällen kontaktieren zu können, z. B. bei einer Naturkatastrophe, Unruhen oder einem medizinischen/familiären Notfall.
In Verbindung bleiben.
Familie und Freunden helfen, in Notfällen mit Ihnen in Kontakt zu treten.
    VisaHQ kann Beratungsdienste vor der Einreichung Ihres Antrags anbieten. Sie müssen immer noch einen Termin vereinbaren, um Ihre Unterlagen bei Ihrem nächstgelegenen Konsulat einzureichen. Alle Visa-Anträge für die Schengen-Zone müssen vom Antragsteller persönlich eingereicht werden.

    Leider bietet VisaHQ derzeit keinen Service für dieses Land an.

    Ein Visum ist nicht erforderlich für dieses Reiseziel.

    Ein Visum ist nicht erforderlich für dieses Reiseziel.


    Hört sich gut an! Was muss ich sonst noch wissen, wenn ich eine Reise nach Estland plane?
    • Prüfen Sie zunächst die Gültigkeit Ihres Passes.

    • Zweitens, stellen Sie sicher, dass Sie freie Seiten für Visa haben.

    • Lassen Sie sich informieren, ob Sie für Ihre Anschlussflüge Transit-Visa brauchen.

      Fragen Sie bei Ihrer Fluggesellschaft nach, falls Sie internationale Anschlussflüge auf Ihrer Reise nach Estland haben. Möglicherweise benötigen Sie für Länder, durch die Sie zu Ihrem Ziel reisen, zusätzliche Transitvisa. Siehe Visabestimmungen des entsprechenden Landes
    Zusätzliche Informationen

      Persönlicher Besuch

      benötigt

      Termin

      benötigt

      Biometrie

      benötigt

      Estland Touristenvisa können mit einer maximalen Aufenthaltsdauer von bis zu 90 Tagen ausgestellt werden.
      Die tatsächliche Dauer liegt im Ermessen des Estland Konsulats.
      Experte in Estland Visadienstleistungen seit 2003, VisaHQ ist eine private Agentur und nicht mit der Regierung von Estland verbunden. VisaHQ bietet Expressdienstleistungen für Visa nach Estland an und erhebt eine Servicegebühr.
      • Visum überprüfen

      Was die Leute über uns sagen

      Estonia Visa Policy

      Estonia unterhält die gleiche Visapolitik wie andere Länder im Schengen-Raum, da es auch ein Schengen-Land ist. Unter der Schengen-Visapolitik bestimmen mehrere Faktoren, Vorschriften und Regeln die Anforderungen und Privilegien, die Ausländer bei der Einreise in das Land genießen.

      Die Visapolitik bestimmt auch die Dauer und den Zweck von Besuchen.

      Nach Unterzeichnung des Schengener Abkommens wurde Estland zu einem grenzenlosen Staat, der die Freiheit des Ein- und Ausreise von Schengen-Bürgern ermöglicht, einschließlich Ausländern mit Schengen-Visa, die von anderen Mitgliedsländern ausgestellt wurden. Gemäß der Politik können Bürger der Mitgliedstaaten ohne Visum nach Estland einreisen und unbegrenzt bleiben. Sie können auch nur mit einem gültigen Personalausweis reisen, wenn sie keinen gültigen Reisepass haben.

      Auf der anderen Seite gibt es Bürger anderer Länder, die in zwei Kategorien fallen: eine Gruppe von Ländern, die visumfrei sind, und eine Gruppe von Ländern, die ein Visum benötigen. Die visumfreie Gruppe muss gültige Reisepässe und ein spezielles Einreisedokument namens European Travel Information and Authorization System (ETIAS) vorlegen. Mit diesem Dokument können sie sich bis zu 90 Tage ohne Visum in Estland aufhalten.

      Diejenigen, die nicht aus visumfreien Ländern stammen, müssen die estnische Auslandsvertretung oder einen lizenzierten Agenten des Außenministeriums von Estland aufsuchen, um ein Schengen-Visum zu beantragen. Das Schengen-Visum ist 180 Tage gültig, und der Inhaber kann sich 90 Tage im Land aufhalten.

      Dieses Visum kann auch als legales Einreisedokument in anderen Schengen-Ländern akzeptiert werden. Schengen-Visa werden für Touristen, Geschäftsreisende oder Transitbesucher ausgestellt.

      Estonia ETIAS

      Die estnische Regierung wird ab 2024 und danach von allen Besuchern aus visumfreien Ländern verlangen, am Eingangspunkt eine ETIAS-Genehmigung vorzuzeigen. Das European Travel Information and Authorization System (ETIAS) ist ein Produkt der Europäischen Kommission und aller Mitgliedstaaten im Schengen-Raum. Es handelt sich um ein Visumbefreiungsdokument mit mehrfacher Einreisemöglichkeit, das drei Jahre gültig ist. ETIAS ist ein Vorab-Screening-Programm, das die Daten von Besuchern auf Bedrohungen überprüft.

      Zuvor benötigten visumfreie Besucher nur gültige Reisepässe, um nach Estland oder in ein beliebiges Schengen-Land einzureisen. Dies ändert sich jedoch mit der Einführung von ETIAS. Obwohl das visumfreie Regime für solche Besucher weiterhin besteht, müssen sie den ETIAS-Screening-Test bestehen, bevor sie in den Schengen-Raum einreisen dürfen.

      Antragsteller müssen ein Online-Antragsformular ausfüllen, die erforderlichen Dokumente beifügen und eine Antragsgebühr bezahlen, wenn sie zwischen 7 und 79 Jahre alt sind. Die Bearbeitung des Antrags dauert nur wenige Minuten, und wenn er genehmigt wird, wird er an die E-Mail-Adresse des Antragstellers weitergeleitet. Anträge, die Sicherheitsalarme auslösen, werden sofort abgelehnt. Gleichzeitig werden Anträge mit verdächtigen Daten zur weiteren Überprüfung an die örtliche ETIAS-Einheit in Estland weitergeleitet, bevor eine endgültige Entscheidung darüber getroffen wird, ob der Antrag genehmigt oder abgelehnt wird.

      ETIAS zielt darauf ab, die Grenzsicherheit der europäischen Länder im Allgemeinen zu verbessern, um den wachsenden Bedrohungen durch Terrorismus und illegale Migration entgegenzuwirken. Darüber hinaus können Besucher mit ETIAS sich bis zu 90 Tage in Estland aufhalten, können aber auch andere Länder im Schengen-Raum mit demselben Dokument besuchen.

      Hinweis: Bulgarien, Rumänien und Zypern akzeptieren ebenfalls ETIAS-Inhaber ohne Visum, obwohl sie keine Schengen-Länder sind.

      Wichtige Informationen zu ETIAS in Estland

      Antragsteller sollten sich bei der Beantragung dieser Online-Genehmigung für Kurzaufenthalte an folgende Punkte erinnern.

      Nicht umwandelbar: Dieses Dokument ist kein Visum und kann zu keinem Zeitpunkt umgewandelt werden, nachdem es ausgestellt wurde. Inhaber haben während ihres Aufenthalts im Gastland oder in einem anderen Land, das Schengen-Protokolle befolgt, keinen Anspruch auf zusätzliche Genehmigungen. Es gilt nur für Kurzaufenthalte nicht kommerzieller Art.

      Berechtigung: Diese Genehmigung gilt nicht für alle Ausländer, sondern nur für diejenigen aus visumfreien Ländern.

      Wenn Sie für die visumfreie Einreise im Rahmen des universellen Visumbefreiungsprogramms qualifiziert sind, sind Sie für ETIAS berechtigt. Andernfalls beantragen Sie ein Schengen-Visum.

      Einschränkungen: Bei der Beantragung von ETIAS für Ihre nächste Reise sollten Sie sich an einige Einschränkungen erinnern. Diese Genehmigung ist kein Arbeits- oder Studienvisum. Sie dürfen also nicht in Estland arbeiten oder an einer der akademischen Einrichtungen studieren. Zweitens können Sie sich bis zu 90 Tage innerhalb von 180 Tagen im Land aufhalten. Wenn Sie mehrere Länder besuchen möchten, sollten Sie Ihre Reiseroute entsprechend planen, damit Sie nicht mehr Zeit in diesen Ländern verbringen als vorgesehen.

      Finanzielle Mittel: Alle Besucher, die nach Estland kommen, müssen über ausreichende Mittel verfügen, um ihre Reisekosten zu decken. Wenn sie eine Unterkunft haben, wird die Mindestanforderung an den täglichen Betrag reduziert. Informieren Sie sich vor Ihrer Abreise über die aktuelle Mindestanforderung an den täglichen Betrag.

      Zugelassene Routen: Besucher in Estland sollten nur genehmigte Routen verwenden. Flugpassagiere müssen für internationale Reisende bestimmte Flughäfen nutzen. Verwenden Sie bitte genehmigte Routen, um Einreiseverweigerungen oder Verzögerungen zu vermeiden.

      Pässe: Der für die Reise verwendete Reisepass muss derselbe sein, der im Antragsformular und in der genehmigten ETIAS angegeben ist. Das heißt, der Reisepass, der den Grenzkontrollbeamten vorgelegt wird, sollte derselbe sein, der für den Antrag verwendet wurde, da Ihr ETIAS damit verknüpft ist. Sie müssen einen anderen Reisepass verwenden, um in das Land einreisen zu dürfen. Antragsteller sollten auch sicherstellen, dass die Gültigkeit ihres Reisepasses ihren Aufenthalt im Land abdeckt.

      Estonia Visa Online - Beantragen Sie Ihr estnisches E-Visum mit VisaHQ

      Reisen Sie bald nach Estland? Wenn Sie aus einem berechtigten Land kommen, möchten Sie möglicherweise eine Online-Einreisegenehmigung namens ETIAS beantragen. Estland bietet Personen aus ausgewählten Ländern eine Online-Reisegenehmigung für Kurzaufenthalte an, und das Antragsformular ist auf VisaHQ verfügbar.

      Wie beantrage ich ETIAS mit VisaHQ?

      Sie benötigen nur wenige Schritte, um Ihren Antrag bei VisaHQ abzuschließen. Hier sind sie.

      Füllen Sie das Antragsformular aus: Das erste, was Sie tun müssen, ist das Ausfüllen des Antragsformulars mit Ihren Daten. Stellen Sie sicher, dass keine Fehler vorliegen und dass Ihre Angaben mit denen in Ihren Reisedokumenten übereinstimmen.

      Laden Sie Dokumente hoch: Laden Sie die für das beantragte ETIAS erforderlichen Reisedokumente hoch.

      Zahlen Sie die Antragsgebühr: Zahlen Sie die nicht erstattungsfähige Antragsgebühr mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte. Senden Sie dann das Formular ab.

      Estland COVID-19 Reisebeschränkungen

      • Der Eintritt ist geöffnet
        Estland öffnet seine Grenzen allmählich. Das Reisen nach Estland und von Estland in andere Länder ist für alle erlaubt, jedoch gilt an der nationalen Grenze eine besondere Anordnung. Reisebeschränkungen hängen vom derzeit geltenden Risikolevel in Estland und dem Risikolevel im Abreiseland ab.
        Voraussetzungen vor der Ankunft
        Gültiger Reisepass. Gültiger nationaler Reisepass mit einer Restgültigkeit von mindestens 6 Monaten nach dem Abreisedatum.
        Gültiges Visum. Bitte beachten Sie die oben stehenden Anweisungen, wenn ein Visum erforderlich ist, und beantragen Sie es.
      Erhöhen Sie Ihre Chance, ein Visum zu erhalten
      >85%
      Zeit für die Bewerbung verringern
      >2hrs
      Wir unterstützen Sie online und bei persönlichen Besuchen.
      24/7
      Wir überprüfen Ihre Dokumente, um sicherzustellen, dass sie makellos sind.
      Precheck

      Häufig gestellte Fragen zum Estland-Visum

          Estland Botschaft Liste in United States of America

          Estland Zoll

          Importvorschriften Exportvorschriften Gesundheit und Sicherheit Kontaktieren Sie die Zollbehörden
              Zoll-Kontaktinformationen
              Für weitere Unterstützung wenden Sie sich bitte direkt an die Zollbehörden von estnische. Sie werden Ihnen die neuesten Informationen zu Zollvorschriften und Export-Import-Verfahren zur Verfügung stellen.

              • Telefon


              Für weitere Informationen zu Reisebeschränkungen, Sicherheitswarnungen, politischen Aktualisierungen und grundlegenden Reiserichtlinien wenden Sie sich bitte an die nächstgelegene Botschaft von estnische.

              ×

              Ups! Der Server hat ein paar Probleme.
              Bitte, versuchen Sie es später nocheinmal.


              Laden Sie die Webseite erneut